Anmeldung

Kontaktieren Sie mich, damit ich Sie

  • ausführlich beraten,
  • die Verfügbarkeit eines freien Platzes prüfen
  • und Sie über die individuellen Erfolgsaussichten einer Therapie informieren kann

Sie können mich gerne telefonisch unter Tel: +43[0]664/39 83 997 kontaktieren. Oder Sie schreiben mir eine E-Mail an natascha-schuster@aon.at. Alternativ können Sie auch dieses Kontaktformular benutzen.

Für eine Anmeldung zur Therapie in Larnaka (Zypern) oder Truskavetz (Ukraine) benötige ich zuerst die medizinischen Unterlagen des Patienten per Post oder E-Mail. Anhand dieser Unterlagen prüfen die Ärzte der Klinik die Möglichkeit einer Therapie. Selbstverständlich werden alle Unterlagen streng vertraulich – auch hinsichtlich der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – behandelt.

Anschließend melde ich mich wieder bei Ihnen und sende Ihnen das Anmeldeformular zu, wo Sie Ihren gewünschten Termin buchen können. Sobald Sie mir das Formular retour geschickt haben, bekommen Sie von mir den Kostenvoranschlag bzw. die Rechnung, die Sie bei Stiftungen und Ihrer Krankenkasse einreichen können.

Da ich weiß, dass die Finanzierung der Therapie oft eine große Hürde darstellt, habe ich Adressen von Stiftungen gesammelt, die meines Wissens diese Therapie unterstützen.

Ich stehe Ihnen bei allen Fragen zu Therapie und Anreise zur Verfügung.

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie mich auch während Ihres Therapieaufenthalts jederzeit kontaktieren.

Anmeldung für die Therapie in Larnaka (Zypern):

Wenn Sie zur Therapie nach Larnaka kommen möchten, ist es sinnvoll, möglichst frühzeitig einen Therapieplatz zu reservieren, da eine Behandlung in Larnaka nur im Frühling und Herbst möglich ist.

Die aktuellen Behandlungstermine und -kosten finden Sie hier.

Anmeldung für Behandlung in Larnaka oder Truskavetz
©Internationale Rehabilitationsklinik

 

Anreise

Anreise
Flughafen Lemberg ©Natascha Schuster

Das Therapiezentrum befindet sich in Truskavetz, einem ca. 100 km von Lemberg (Lviv) entfernten Kurort in den Vorkarpaten.

Die AUA fliegt von Wien direkt nach Lemberg (LWO). Zeitunterschied zu MEZ: + 1 Stunde. Weitere Möglichkeiten sind die Verbindung ab Wien über Warschau mit der LOT oder Direktflüge mit der Lufthansa ab München.

Die Flugzeit für den Direktflug ab Wien beträgt ca. 1 h 15 min.

Wenn Sie mit der LOT über Warschau fliegen möchten, beträgt die Flugzeit nach Warschau 1 h 15 min. und die Flugzeit von Warschau nach Lemberg 1 h. Der kürzeste Aufenthalt in Warschau ist ca. 2 h.

Eine weitere Möglichkeit ist die Verbindung mit der UIA (Ukraine International Airlines) z. B. ab Wien über Kiev.

Es ist sinnvoll, die Fluggesellschaften, die Flugzeiten und -tage hinsichtlich der Kosten genau zu vergleichen.

Falls Sie keinen Flug bekommen, können Sie auch ein oder zwei Tage früher oder später als bei Behandlungstermine angegeben an- bzw. abreisen. Sie haben in der Klinik bis zu Ihrer An- oder Abreise (kostenpflichtige) Vollpension.

Anreise mit dem Zug:

Eine preisgünstige Möglichkeit ist für Sie ev. die Anreise mit dem Zug. Beispielsweise gibt es eine Verbindung (1 Mal umsteigen) von Wien nach Lemberg.

Abholung vom Flughafen:

Sie werden von einem Fahrer der Klinik vom Flughafen oder Bahnhof abgeholt. Er wartet mit einem Schild mit Ihrem Namen oder dem Namen der Klinik auf Sie und hilft Ihnen mit Ihrem Gepäck bis zu Ihrem Hotelzimmer in der Klinik.

Bei der Heimreise werden Sie von einem Fahrer der Klinik bis zum Check-in-Schalter des Flughafens bzw. bis zum Bahnhof gebracht.

Reiseinformationen:

Reiseinformationen zur Ukraine finden Sie bspw. auf der Länderinformation des österreichischen Außenministeriums oder des Auswärtigen Amtes.

Hier ist der link zum Flughafen Lemberg: http://lwo.aero/en.