häufig gestellte Fragen

In der Klinik ist es leider nicht möglich, Geld zu wechseln. Am Souvenir- und Holzmarkt finden Sie viele Wechselstuben, wo Sie Euro problemlos wechseln können. Auch Geldautomaten sind weit verbreitet, die täglichen maximal abhebbaren Beträge schwanken.
Der hauptsächliche Unterschied ist, dass Sie in Zypern die Möglichkeit haben, die Therapie mit einem Urlaub am Meer zu verbinden.
Es gibt keine Waschmaschine für die Patienten. Allerdings ist es möglich, die Wäsche von der Klinik waschen zu lassen.
Nein. Bürger der EU (und anderer Staaten) können insgesamt bis zu 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 6 Monaten ohne Visum einreisen. Sie benötigen für die Ein- und Ausreise lediglich einen gültigen Reisepass. Bei der Ein- und Ausreise erhalten Sie jeweils einen Stempel in den Pass.,
Hauptsächlich ist Barzahlung üblich. Mit Kreditkarte zu bezahlen ist nicht sehr verbreitet und versursacht zusätzliche Kosten.
Ein vorheriger Umtausch in die Landeswährung Griwna ist für eine Reise in die Ukraine nicht notwendig. Euro oder US-Dollar werden hier problemlos umgetauscht und man erhält auch einen besseren Wechselkurs als bei der heimischen Bank. In Banken oder Wechselstuben bieten sich ausreichend Möglichkeiten für den Geldumtausch in Landeswährung, wobei der Kurs für den Umtausch in den Wechselstuben oft günstiger ausfällt als in Banken.
Vom Trinken des Leitungswassers ist wegen der Gefahr möglicher Darminfektionen abzuraten. Leitungswasser ist stark gechlort und nicht als Trinkwasser geeignet (kann mit Schadstoffen verunreinigt sein). Wasser zum Trinken und Zähneputzen sollte abgepackt gekauft werden. Beim Kauf von abgepacktem Wasser sollte darauf geachtet werden, dass die Original-Verpackung nicht angebrochen ist.
Prinzipiell ist die Apothekendichte sehr hoch. Regelmäßig einzunehmende Medikamente sollen jedoch in ausreichender Menge von zu Hause mitgebracht werden.
In der Klinik in der Ukraine haben Sie freies WLAN. Es empfiehlt sich, eine Ukrainische SIM-Karte zu kaufen, die sehr günstig in Kiosken und verschiedenen Geschäften erhältlich ist. So sind Sie auch außerhalb der Klinik online. Die Ukraine hat landesweit ein stabiles 3G-Netz.
In der Klinik in Zypern können laut Gesetz bis auf zypriotische Staatsbürger alle Staatsbürger behandelt werden.

Recht und Krankenkassen

Die neue Richtlinie der Europäischen Kommission von Februar 2011 beschäftigt sich mit medizinischen Behandlungen im EU-Ausland.

Laut dieser Richtlinie haben Patientinnen und Patienten ein Recht auf den Zugang zu sicherer, qualitativ hochwertiger Gesundheitsversorgung im EU-Ausland, sowie auf Kostenrückerstattung der in Anspruch genommen Leistungen.

Diese Richtlinie zu „Patientenrechten bei der Grenzüberschreitenden Gesundheitsversorgung“ ermöglicht es Patientinnen und Patienten, einen Kostenzuschuss für den Aufenthalt in der „International Clinic of Medical Rehabilitation in Cyprus Ltd.“ (ICMR) rückerstattet zu bekommen.

Die Patienten und Patientinnen haben nun das Recht, den Leistungserbringer frei zu wählen. Das heißt, dass Reisen zur Behandlung von seltenen Zuständen und Krankheiten nicht mehr verweigert werden können.

Informationen der Europäischen Kommission finden Sie hier.

Voraussetzungen:

Voraussetzung dafür ist der Nachweis der Notwendigkeit bzw. der Zweckmäßigkeit der Behandlung, also eine ärztliche Verordnung. In dieser Verordnung wird normalerweise die Krankheit beziehungsweise der Zustand festgehalten, die empfohlene Behandlung mit Ausmaß und Dauer und der Zweck – zum Beispiel Vermeidung einer Verschlechterung der Krankheit oder eine mögliche Verbesserung im Zustand des Patienten oder der Patientin.

Ich empfehle, den Begriff „Kozijavkin-Methode“ zu vermeiden.

Es handelt sich bei Ihrem Aufenthalt sowohl in der Ukraine als auch in Zypern um eine intensive neurophysiologische Rehabilitation. Im Rahmen dieser Neurorehabilitation werden anerkannte, medizinische Leistungen erbracht, beispielsweise Physiotherapie,  Massage, Neurophysiologie, Elektrostimulation.

Eine „Kozijavkin-Therapie“ befindet sich nicht im Leistungsspektrum oder Leistungskatalog der Krankenkassen.

Die Kostenübernahme oder einen Kostenzuschuss können Patientinnen und Patienten nur beantragen, nachdem die Rehabilitation stattgefunden hat und bezahlt wurde. Bitte beachten Sie, dass die Krankenkasse die Kosten für jede Behandlungseinheit gemäß eigenen Tarifen bezahlt.

Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse, ob ein Antragsformular notwendig ist. Sonstige Unterlagen sind: die ärztliche Verordnung/Überweisung, unsere Originalrechnung und unser ärztlicher Befund über die durchgeführten Maßnahmen, die dem Antrag beigelegt werden sollten.

Bitten führen Sie nur schriftliche Korrespondenz und sammeln Sie alle Dokumente aus dem Schriftverkehr mit der Krankenkasse, bitte auch Kopien Ihrer eigenen Briefe.

Artikel aus faz.net: Wir gehen für die Therapie ins Ausland

Behandlung in Zypern (EU)

Zypern
©Internationale Rehabilitationsklinik

Der Vorteil einer Behandlung in Zypern ist, dass Sie das Rehabilitationsprogramm in einem Land der Europäischen Union in Anspruch nehmen können.

Weil Zypern Mitglied der Europäischen Union ist, haben Sie bessere Chancen auf eine Kostenbeteiligung durch Ihre Krankenkasse.

Weitere Informationen zu diesem umfangreichen Thema finden sie hier.

Adresse:

Die Behandlung findet seit September 2019 hier statt:

Eden Resort, 38 Ammochostou Avenue, 7562 Tersefanou, 7101 Larnaka.

Das EDEN-Resort ist mit breiten Türen, Rampen und rollstuhlgerechten Aufzügen ausgestattet. Die Zimmer verfügen über eine rollstuhlgerechte, barrierefreie Dusche, Einbauschrank, TV, Kühlschrank, Schreibtisch, Klimaanlage, Föhn und Balkon.

Das Hotel hat zwei Swimmingpools und einen Whirlpool. Ein Pool ist überdacht und hat einen Becken-Hebelift.

Kinder finden sowohl drinnen als auch draußen Spielmöglichkeiten.

Das EDEN-Resort ist wenige Kilometer von der Mittelmeerküste entfernt. Ein kostenloser Shuttleservice bringt Sie dreimal am Tag zum Strand und zurück zum Hotel.

Die all inklusive Unterbringung umfasst drei Mahlzeiten am Tag, zwei Snacks und alkoholische und alkoholfreie Getränke aus der Region.

Falls Sie ein Babybett benötigen, geben Sie bitte 2 Wochen vor Ankunft Bescheid.

Preise für das Eden Resort pro Zimmer / pro Tag:
Einzelzimmer Gartenblick / 1 Erwachsener € 65,00
Zweibettzimmer Gartenblick / 1 Kind bis 12 Jahre + 1 Erwachsener € 85,00
Zweibettzimmer Gartenblick / 1 Kind zwischen 12 und 18 Jahre + 1 Erwachsener € 90,00
Zweitbettzimmer Gartenseite mit einem Kinderbett (150 cm lang) und 2 Einzelbetten / 2 Erwachsene + 1 Kind bis 12 Jahre € 100,00
Zweibettzimmer Gartenseite / Patient über 18 Jahre + 1 Erwachsener € 100,00
Behandlungstermine für 2020:

Während in Truskavetz (Ukraine) die Behandlung das ganze Jahr über möglich ist, wird die Behandlung in Zypern nur im Frühling und Herbst angeboten.

  • Anreise 26.04.2020, Behandlungstage 27.04. – 09.05.2020, Abreise 10.05.2020
  • Anreise 10.05.2020, Behandlungstage 11.05. – 23.05.2020, Abreise 24.05.2020
  • Anreise 24.05.2020, Behandlungstage 25.05. – 06.06.2020, Abreise 07.06.2020
  • Anreise 07.06.2020, Behandlungstage 08.06. – 20.06.2020, Abreise 21.06.2020
  • Anreise 21.06.2020, Behandlungstage 22.06. – 04.07.2020, Abreise 05.07.2020
  • Anreise 05.07.2020, Behandlungstage 06.07. – 18.07.2020, Abreise 19.07.2020
  • Anreise 30.08.2020, Behandlungstage 31.08. – 12.09.2020, Abreise 13.09.2020
  • Anreise 13.09.2020, Behandlungstage 14.09. – 26.09.2020, Abreise 27.09.2020
  • Anreise 27.09.2020, Behandlungstage 28.09. – 10.10.2020, Abreise 11.10.2020

Wegen der begrenzten Anzahl von Behandlungsterminen in Zypern ist es sinnvoll, rechtzeitig zu buchen.

Bitte beachten Sie, dass zypriotische Staatsbürger laut Gesetz in der Klinik nicht behandelt werden dürfen.

Zypern
©Internationale Rehabilitationsklinik
Behandlungskosten:
  • Patienten unter 18 Jahre: 3.560,- Euro
  • Patienten über 18 Jahre 4.055,- Euro
  • Osteochondrose-Behandlung bei Erwachsenen: 4.450,- Euro

Falls Sie finanzielle Unterstützung beantragen möchten, finden Sie hier Adressen von Stiftungen bzw. Vereinen. Da ich weiß, dass die Finanzierung der Therapie eine große finanzielle Herausforderung darstellen kann, habe ich diese Adressen gesammelt. Wenn Sie von weiteren Unterstützungsmöglichkeiten wissen, freue ich mich über eine Info.

Anmeldung:

Um einen Platz zu reservieren, ist eine Vorauszahlung von 30 % des Rechnungsbetrages zu überweisen. Diese Vorauszahlung ist nicht erstattbar.

Sollte der Patient nicht zur Behandlung zugelassen werden oder Dokumente fehlen, wird die Behandlung nach Rücksprache mit dem Patienten und abhängig von der Platzverfügbarkeit auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.

Sollte der Patient während der Behandlung erkranken, werden die ausgefallenen Behandlungstage nicht rückerstattet. Der Patient erhält eine Gutschrift für die nächste Behandlung.

Zypern
©Internationale Rehabilitationsklinik

Der Unterschied der Behandlungen in Zypern und in der Ukraine ist, dass das Rehabilitationsprogramm in Zypern durch Wassergymnastik ergänzt wird.

Zypern
©Internationale Rehabilitationsklinik

Die Therapie endet um 13 Uhr nachmittags. Da die Nachmittage frei sind, können Sie die Neurorehabilitation mit einem Urlaub am Meer kombinieren.

Reisevorbereitung:

Bitte nehmen Sie Folgendes mit:

  • Medizinische Unterlagen, nicht älter als 6 Monate (gerechnet vom Behandlungsbeginn) (z. B. Befunde, Krankenhaus-Entlassungsberichte, Untersuchungsbefunde,…). Sie können diese Unterlagen entweder in Papierform oder elektronisch (z. B. USB-Stick) mitnehmen.
  • Röntgenbilder der Hals- und Lendenwirbelsäule in zwei Projektionen. Röntgenbilder der Hüften.
  • Nicht von ihren Eltern oder Adoptiveltern begleitete minderjährige Patienten benötigen eine notariell beglaubigte Vollmacht oder eine beglaubigte elterliche Zustimmung hinsichtlich der Vertretung des Patienten in der Klinik und seiner Diagnose.
  • Reisepässe aller Personen, Geburtsurkunde des minderjährigen Patienten.
  • Zahlungsbestätigung.

Da die Rehabilitation teilweise im Schwimmbad stattfindet, benötigt der Patient:

  • Badekappe
  • Badehose oder Badeanzug
  • bei Inkontinenz: Schwimmwindeln
Transfer mit einem Bus der Klinik ohne Rollstuhllift:

Transfer vom Flughafen ins EDEN-Resort und zurück für 4 Personen: 50,- Euro.

Transfer mit einem Bus der Klinik mit Rollstuhllift:

Transfer vom Flughafen ins EDEN-Resort und zurück für 4 Personen 60,- Euro.

Mobilität in Zypern:

Möglicherweise möchten Sie selbst ein Auto mieten. Bitte beachten Sie, dass in Zypern Linksverkehr gilt.